Readspeaker Menü

Sophia Stang, M.A.

Sophia Stang

Lehrstuhl für Kunstgeschichte
Wissenschaftliche Mitarbeiterin
Kunsthistorisches Seminar Jena

Frommannsches Anwesen
Zenkerbau Raum 221A
Fürstengraben 18
D - 07743 Jena

Fax.   +  49 36 41 ·  9 · 44 152

 

07.2013 Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Kunstgeschichte bei Prof. Dr. Verena Krieger im Rahmen des von der DFG geförderten Forschungsprojektes "Giorgio de Chiricos künstlerische Identitätskonstruktion. Seine autobiografischen und kunsttheoretischen Schriften im Kontext der Valori Plastici"
06.2013
09.2011
Wissenschaftliche Mitarbeiterin beim Estate of Sigmar Polke, Köln, seitdem freie Mitarbeit ebd.
06.2011
06.2009
Wissenschaftliches Volontariat bei der Stiftung Museum Kunstpalast, Düsseldorf, danach freie Mitarbeiterin der Kunstvermittlung ebd.
02.2009
10.2003
Studium der Kunstgeschichte, Deutschen Philologie und Kultur, Kommunikation und Management an den Universitäten Münster (WWU) und Berlin (HU)
Freie Mitarbeit und Praktika in Museen und Verlagswesen
- Kunst und Kunsttheorie der (insb. italienischen) Moderne und Gegenwart
- künstlerische Schriften und Autobiografien

Identitätskonstruktion zwischen Zeitgeist und Tradition - Giorgio de Chiricos frühe Autobiografia (1919), in: Beate Böckem, Olaf Peters, Barbara Schellewald (Hg.), Die Biographie - Mode oder Universalie? Zu Geschichte und Konzept einer Gattung in der Kunstgeschichte, Berlin 2016, S. 143-153

Aktionskunst im Rheinland: Bewegung im Bild/Performance in the Rhineland: the Image in Motion, in: Faszinierende Dokumente/Fascinating Documents, Ausst.-Kat. Moskau/Düsseldorf, Heidelberg 2011, S. 68-86/87-103

Katalogeinträge zu Carl Blechen, Max Ernst, Candida Höfer, Wassily Kandinsky, Ernst Ludwig Kirchner, Yves Klein, August Macke, Franz Marc, Nam June Paik, Sigmar Polke, Gerhard Richter, Thomas Schütte, in: Die Sammlung - Museum Kunstpalast Düsseldorf, Freiburg 2011